Wie jeder Verein, lebt auch unser DRK-Ortsverein in Spessart in erster Linie von den Menschen, die sich für ihn engagieren. Das Gewinnen von ehrenamtlichen Helfern ist in den letzten Jahren, wie sicherlich die meisten Vereine bestätigen können, immer schwieriger geworden. Um die verschiedenen Projekte wie Notfallhilfe, Jugendrotkreuz, Sanitätsdienste und Veranstaltungen wie die Blutspende auch zukünftig realisieren zu können, sind wir auf eine schlagkräftige Truppe von ehrenamtlichen Helfern angewiesen.

Viele bringen die Mitarbeit beim Roten Kreuz vor allem mit Sanitätsdiensten und unserer Notfallhilfe in Verbindung. Ein genauerer Blick hinter die Kulissen zeigt jedoch, das man nicht unbedingt “Blut sehen” können muss, um in unserem Ortsverein tätig zu werden. Die Aufgaben sind vielfältig, im Abenteuer Menschlichkeit ist für jeden etwas dabei:

  • Betreuung der Jugendgruppe(n) im JRK
  • Sanitätsdienste
  • Mitarbeit bei der Notfallhilfe
  • Wartung und Pflege des Materials und der Fahrzeuge
  • Durchführungen von verschiedenen Veranstaltungen (Vorbereitung, Auf- und Abbau, Bewirtung)
  • Spezialisierungsmöglichkeiten in den Fachdiensten: Sanitätsdienst, Betreuungsdienst, Verpflegungsdienst, Technik und Sicherheit, Information und Kommunikation

…und vieles mehr

Das DRK bietet ihnen eine umfangreiche fachliche Aus- und Fortbildung in den verschiedenen Aufgabengebieten.

Kennen sie interessante Projekte anderer Ortsverein welche sie auch gerne in Spessart realisieren würden? Sind sie vielleicht beruflich schon mit einem unserer Aufgabengebiete vertraut? Kennen sie vielleicht aktive Helfer privat und waren schon immer fasziniert von dieser ungewöhnlichen Freizeittätigkeit?

Dies sind nur ein paar von vielen guten Gründen bei uns aktiv zu werden! Trauen sie sich und kontaktieren sie uns!